TONTO IN BREMEN

Raum404 (Kulturbüro Bremen) 16. Oktober – 20. November 2021 Ausstellung mit Arbeiten aus dem Bohren in Welt-Archiv, das mittlerweile rund 1500 Zeichnungen und Collagen umfasst.

Weiterlesen »

BOHREN IN WELT

Zeichenlaboratorien und Versuchsanordnungen – eine Entwicklungsgeschichte. Inhalt: EINLEITUNG Rund um das Jahr 2012 entwickelte Tonto ein Projekt mit dem Titel „Bohren in Welt“. Es ging

Weiterlesen »

KJPD #1

Kaiser-Josef-Platz Ding #1 Samstag, 18.9.2021 ab 16 Uhr Ausstellung Tonto-Comics (Strobl, Kaplan, Jordan und Gäste) Klanginstallation Winfried Ritsch (Atelier Algorythmics) DJ-Line Up: Black Owl (Audiotherapie)

Weiterlesen »

MICHAEL JORDAN: WARUM WIR MÜDE SIND

Ausstellung des Kulturamtes Erlangen in Zusammenarbeit mit dem Stadtmuseum im Rahmen des Poetenfestes 2020, anlässlich Jordans gleichnamiger Publikation 26.8.–11.10.2020, Stadtmuseum Erlangen, DE „Zahlreiche Originalzeichnungen aus

Weiterlesen »

KISS MY ASS GOODBYE

Ausstellungsbeitrag (Installation) und Heftpräsentation von „TONTO #30: Kiss My Ass“ in „Parallele Welten“, Steiermärkische Landesbibliothek,  Graz Eröffnung: 3. 10. 2019 Ausstellungsdauer: 4. 10. 2019 –

Weiterlesen »

STROBLAZILLA

ein Projekt von Stroblak (Edda Strobl, Renate Oblak), feat. Michael Jordan und Klaus Meßner Filmplakat, Skizzen, Requisiten, Maske, Konzert/Performance, Stroboskop, Fotografien

Weiterlesen »

DIE EUROPÄISCHE ZEITMASCHINE

Comic-Reportage von Michael Jordan und Jennifer Rieger
Publiziert in den Erlanger Nachrichten am 25. 8. 2018
Beitrag zur Ausstellung „Comic-Reportagen aus Erlangen“im Kunstverein – Neue Galerie Erlangen.

Weiterlesen »

OHNE TITEL (BIOGRAFIE), EISZEIT

Ohne Titel (Biografie), Helmut Kaplan 2018, 4 Seiten, S/W
Eiszeit, Edda Strobl, 2018, 4 Seiten, S/W

Comic-Kurzgeschichten, erschienen in der Zeitschrift „Literatur und Kritik“ Nr. 525/526,
Dossier: Comicland Österreich.
Kuratiert und mit Textbeiträgen von Martin Reiterer
Juli 2018,Otto Müller Verlag, Salzburg

Weiterlesen »

INDIGO PUNK / TONTO

Textildesign von Indigo Punk (Karin Heide und Andrea Kovar) nach einem Spiralmotiv von Helmut Kaplan und nach Motiven aus der Siebdruckpublikation „Von einem Schiff aus gesehen“.

Weiterlesen »

CAN YOU COVER THIS?

MICHAEL JORDAN VERTRITT TONTO IN CHINA
Nach Michael Jordans Aufenthalt in China entstand die Publikation „Can You Cover This“, die sich unter Anderem auch mit der Zensur künstlerischer Inhalte beschäftigt. Sie ist Teil des Ausstellungsbeitrages für „Bohren und das was bleibt“.

Weiterlesen »

ANIMAL COLLECTIVE

„Animal Collective – NEUE INITIATIVEN IN DER EUROPÄISCHEN COMIC“
Ausstellungsbeteiligung, 30. 9. 2016 – 29. 1. 2017, CentroCentro, Madrid, ES

Weiterlesen »

Tonto: Bohren in Welt II

Mit Dimitra Charamanda, Frédéric Guille, Vera Hagemann, Igor Hofbauer, Simon Häußle, Max Höfler, Michael Jordan, Helmut Kaplan, Klaus Meßner, Kai Pfeiffer, Bernhard Raschl, Léo Quiévreux und Edda Strobl aus den Sparten Zeichnung, Performance und Literatur.

Weiterlesen »